BLOG

Der Blog zum veganen Onlineshop Vegamina
Aktuelle Inhalte als RSS-Feed anzeigen

Der Blog zum veganen Onlineshop Vegamina

Vegamina Blog - gebt uns Anregungen, Kommentare und Grüße. Und wir informieren Euch über Neuheiten, günstige Sonderangebote, Hintergrundwissen zum veganen Leben. Lernt mehr über die Geschichten und Ieen unserer Hersteller von veganen Lebensmitteln und Nahrungsergänzung, vegane Mode, Fair Trade Kleidung und veganer ethischer Kosmetik von RINGANA.

 

Vegamina.PNG


1 - 10 von 25 Ergebnissen
Veröffentlicht am von

Der Umwelt etwas Gutes tun - mit RINGANA

Nicht nur die Frischeprodukte von RINGANA sind einzigartig in ihrer Qualität, Wirkung und Umweltverträglichkeit. Auch das Verpackungssystem ist konsequent ökologisch und biologisch abbaubar. 

Die Kosmetik-Flakons werden mit kleinen Handtüchern aus Bio-Baumwolle umwickelt und haben keine sonstige Umverpackung. Die Glasflakons werden recycelt - schickst Du als Kunde 10 Stück zurück, so erhältst Du ein Kosmetikprodukt gratis. 

Das Füllmaterial der Kartons, die sogenannten Mais-Popperl, bestehen aus biologisch abbaubarer Maisstärke. Bei den Versandkartons wird bewusst auf einen Aufdruck verzichtet und auch das Paketklebeband ist nicht aus Plastik, sondern aus Naturkautschuk. Die Sachets der Packs sind ohne Aluminium und gegenwärtig wird an einer komplett kompostierbaren Variante geforscht. Auch ausgediente Werbematerialien wie z.B. Banner werden wiederverwertet - aus ihnen werden Kosmetiktaschen und Weihnachtsgeschenke hergestellt, in denen Produkte in Sonderaktionen verschickt werden. 

Das ist gelebter Umweltschutz in der Praxis. Die vegane Kosmetik von RINGANA und die pflanzlichen Vitalstoffe sind bestellbar im veganen Online-Shop 

VEGAMINA oder direkt bei RINGANA

IMG_6802IMG_7036

 

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Geschenke für Veganer

 

Sie werden immer mehr - die Veganer und die Menschen, die realisieren, welchen Schmerz und welches Leid wir Menschen den Tieren durch die Massentierhaltung zufügen. Menschen, die durch ihre Ernährung und ihren Lebensstil ein Zeichen gegen Ausbeutung und Ignoranz setzen wollen. 

Die Geschenkeauswahl zu Weihnachten ist auch so schon schwierig genug. Was schenkt man Menschen, die schon alles haben. Und was schenkt man erst denen, die bewusst auf tierische Materialien verzichten ? Das ist nämlich gar nicht so einfach. Oder doch ?

Die richtigen Geschenke für Veganer findest Du, indem Du - wie beim Essen - auf tierische Materialien achtest. Menschen mit veganem und nachhaltigen LEbensstil achten bei ihrer Mode und ihren Gebrauchsgegenständen ebenso  wie beim Essen auf Tierisches. Materialien wie Leder, Knochen, Seide, Daunen, Wolle, Pelz und Fell solltest Du also vermeiden.

Gute Ideen für vegane Geschenke zum Beispiel Schmuck oder Taschen. Fair hergestellter Messing- oder Silberschmuck zum Beispiel oder Upycling-Taschen, bei denen alte Gegenstände oder Bestände aus Überproduktion zu neuem Leben erweckt werden, z.B. Segel, Regenmäntel, Autoreifen oder Sitzgurte. Oder Du schenkst ein Portemonnaie aus nachwachsendem Kork, das genauso schön und robust ist wie Leder. Eine tolle Idee sind auch nachhaltige Accessoires wie Socken, Schals, ein stylischer Beanie für kalte Tage - alles aus Bio-Baumwolle und fair produziert.

Wenn Du Pflege oder Gesundheit verschenken willst, empfehlen wir vegane Kosmetik und Vitalstoffe von RINGANA. Diese Produkte sind auch komplett vegan, nachhaltig und tun Menschen und der Umwelt gut. Bestellbar sind sie unter www.vegamina.de/ringana oder direkt unter www.vegan-freshness.de

 

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Jetzt auch Upcycling Mode von Globe Hope bei Vegamina

Nicht nur Taschen und Accessoires, sondern auch Mode kann aus Upcycling-Produktion entstehen. Globe Hope, das Unternehmen aus Finnland, stellt auch stylische Mode aus Textilüberproduktion her - neu in unserem Sortiment sind das Vintage T-Shirt PURUVESI und der Cordmantel 

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Neue Farben bei Jaffe Langarmshirts

 

Unsere Kundenlieblinge, die zart gestreiften Langarmshirts von JALFE in den tollen Farben, gibt es jetzt in 2 weiteren Ausführungen. Für die, die es nicht ganz so farbenfroh mögen und lieber gedeckte Farben tragen. Ökologische Mode aus Dänemark aus Bio-Baumwolle und unter fairen Bedingungen produziert. Wir lieben diese Shirts.

 

20293_jalfe_blaugrungrau_1 20294_Jalfe_rotgrau_1

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Job für Veganer, Selbständigkeit im nachhaltigen Bereich

Grünes Einkommen haben und selbstbestimmt arbeitenjob_Kopie

 

Wir suchen derzeit für unseren Partner, ein österreichisches Unternehmen der Biobranche, Mitarbeit mit Interesse an der Vermarktung von veganen Produkten europaweit. Das Unternehmen wächst derzeit mit einer Rate von 30% europaweit, wurde mehrfach zertifiziert und preisgekrönt. Zu uns passt, wer Interesse an einem veganen Job hat und in einem 100% nachhaltigen Unternehmen arbeiten möchte. 

 

Was sind die Aufgaben:  

Kundengewinnung und -beratung, optional: Aufbau eines eigenen Teams (auch europaweit möglich), Ausbildung, Coaching, Training, Veranstaltungsmoderation, Präsenz auf Messen

 

Voraussetzungen: 

Interesse an Nachhaltigkeit und Bio, Freude an der Arbeit mit Menschen, PC-Kenntnisse. Organisiertes Arbeiten und Umsetzung von Ideen. Spass an Arbeit im Team.

 

Wir bieten:

Selbstbestimmtes Arbeiten im Team, sehr gute Einarbeitung und Ausbildung und sehr gute Karrieremöglichkeiten, ein Home Office-System. Es geht um eine selbständige Tätigkeit für ein ethisch orientiertes Unternehmen, selbstverständlich ohne finanzielles Risiko.

 

Bewerben unter www.my-vegan-business.de

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Veganer Shop: Zahlung jetzt auch mit Bankeinzug und Kreditkarte möglich

Liebe Kunden, seit dieser Woche sind zu Vorkasse, Paypal und Nachnahme weitere Zahlungsmethoden hinzugekommen. Ihr könnt Eure faire Mode und veganen Taschen, Schmuck und Accessoires nun auch mit Bankeinzug oder Kreditkarte bezahlen, bequemer und sicherer geht es nicht. Nach Bezahlung ist Eure Ware praktisch auch schon unterwegs an Euch. Schaut gleich mal in die Herbstkollektion, es kommen immer noch täglich neue vegane Klamotten und Zubehör dazu. Wir freuen uns auf Euch - Euer Vegamina-Team

 

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Wir stellen eine faire Marke vor: People Tree

Die wunderschönen Kollektionen von People Tree haben wir seit Beginn in unserem Shop und freuen uns, Euch diese 100% ökologische Mode nahezubringen.

People Tree ist ein Fairtrade Mode-Label, das schon seit 1991 unter Berücksichtigung der Umwelt und sozialer Bedingungen in Entwicklungsländern trendige und zeitlose Mode  für Damen und Herren herstellen lässt. Da People Tree nur mit ausgewählten Herstellern in Indien, Bangladesh, Nepal und Kenia zusammenarbeitet, ist die faire Herstellung gewährleistet - und zwar durch die ganze Produktionskette hindurch. Das beginnt beim Anbau der Baumwollpflanzen und endet bei der Fertigstellung und Lieferung der Textilien nach Europa. 

Es geht darum, Menschen in Entwicklungsländern eine faire Chance, menschenwürdige Arbeitsbedingungen und die Existenzsicherung für die Familien zu bieten. Aber das Engagement von People Tree geht noch darüber hinaus. Vor Ort werden auch soziale Einrichtungen und Projekte sowie Umweltvorhaben gefördert. So gibt es bei einem Hersteller beispielsweise eine Kinderkrippe für alleinerziehende Frauen und ein anderer fördert die Wassergewinnung und den Brunnenbau in lokalen Siedlungen. 

Die Textilien von People Tree sind zertifiziert. Das ermöglicht die höchste Transparenz in allen Produktionsschritten. GOTS-, TransFair und WFTO (World Fair Trade Organization) sind nur Beispiele für Zertifikate.

Die farbenfrohen und zeitlosen Kollektionen von People Tree werden oft unter Einsatz alter Methoden und Techniken hergestellt. So zum Beispiel handgedruckte Kleider oder handgewebte Schals oder auch handgeschmiedeter Schmuck. So trägst Du mit jedem Kauf nicht nur zu besseren Lebensbedingungen der Menschen dort bei, sondern förderst auch die Erhaltung von Traditionen und Fertigkeiten in den Entwicklungsländern.

Wir bei Vegamina haben die vegane Modekollektion von People Tree, also nur Kleidungsstücke aus pflanzlichen Fasern wie Baumwolle, Leinen und Tencel. Bekanntheit hat People Tree im Bio-Mode Sektor am meisten durch die ethnisch angehauchten Sommerkollektionen. Aber auch die ökologische Herbst-/Winterkollektion bietet schöne Kleider, vielseitig kombinierbare vegane Shirts aus Bio-Baumwolle und preisgünstigen Fair Trade Schmuck. Für alle, die auch nachhaltige Geschenke suchen. Wer glaubt, preisgünstige vegane Mode sei nicht zu bekommen, wird bei People Tree staunen. Denn sowohl Kleider, Hosen und Shirts sind allesamt erschwinglich und werden Dir lange und nachhaltig Freude machen. weil die Qualität sehr hochwertig ist.

20280_verena-corduroy-shirt-_2 20224_alba-trousers-in-grey-multi-1a42947d015c

 

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Doppeltes Sortiment: Der Herbst wird heiß in puncto vegane Mode

shirts

Immer mal wieder in den Shop schauen, denn zum Herbst 2016 haben wir unser Sortiment an veganer Mode verdoppelt. Was gibt es Neues ? 

Wir haben die veganen Modemarken bleed und People Tree in die Herrenkollektion genommen. So finden auch die Männer bei uns eine große Auswahl an veganer Herrenmode: T-Shirts, Sweatshirts, Hemden und Accessoires. Die Damenkollektion haben wir um die Marke Jaya erweitert - Jaya bietet vegane, nachhaltige Sportmode für Yoga und Freizeit in hochwertiger Qualität und aus fairer, transparenter Produktion. Selbstverständlich gibt es weiterhin die Kollektion des veganen Modelabels bleed sowie die nachhaltige Bio-Mode von People Tree und die deutsche Fair Trade Marke Alma & Lovis im Programm. Vegane nachhaltige Mode von lovjoi ist seit Frühjahr bei uns vertreten - hier gibt es hochwertige Basics in klassischem Stil und einfach geschmackvoll schlicht. Ebenfalls nicht nur für die Männer spannend ist das Hamburger Mode Start-up recolution, die ebenfalls nachhaltig produzieren und mit ihren frechen Statements auf den Shirts einfach Laune machen. Die Qualität ist mehr als haltbar und wir haben hier nur gute Erfahrungen mit nachhaltiger Mode bei unseren Kunden zu verzeichnen.

Unser Kundenliebling Jalfe aus Dänemark darf natürlich in unserem nachhaltigen Modesortiment nicht fehlen - auch hier sind alle Streifenshirts im Shop vertreten, eine Farbe schöner als die andere, natürlich aus zertifizierter Bio-Baumwolle und fair im Baltikum produziert.

Wir bei Vegamina haben die beste Auswahl an rein veganer Mode - wer tierfreie Kleidung ohne Leder, Seide, Wolle möchte, findet bei uns das Richtige. 

Ebenfalls bei uns bestellbar: die vegane Kosmetik und Nahrungsergänzung von RINGANA aus Österreich, die reine Pflanzenfrische mit High-Tech verarbeitet und ein wirklich grünes Unternehmen ist. Wer sich nicht nur selbst etwas Gutes tun will, frisch aussehen und strahlen möchte, sondern auch aktiv die Natur schützen und soziale Projekte fördern möchte, wird sich in RINGANA verlieben. Denn Frische wirkt spektakulär. RINGANA-Shop

Wer sich bei uns für den Newsletter anmeldet, profitiert nicht nur von aktuellen Sonderangeboten und Neuheiten, sondern bekommt gleich erst einmal 5 EUR geschenkt. Hier anmelden

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Netzwerk für Nachhaltigkeit, Fairness, Bio und Fair Trade

12107244_1646068752308332_398876903763601172_n

"Du entscheidest" - so lautet das Motto der nachhaltigen Community Planetbox. Denn nachhaltiges Leben und Bewusstsein für faire Produkte mit gesunder Herkunft fängt beim Konsum an. Die Nachfrage bestimmt das Angebot, das ist der Grundsatz jeder Wirtschaft. So haben wir Verbraucher auch in der Hand, welche Produkte welcher Hersteller wir mit unserem Einkaufsverhalten unterstützen. Und welche eben nicht. 

Warum Planetbox ? Immer mehr Menschen achten auf Nachhaltigkeit, Fairness und Bio. Aus gesundheitlichen oder ehtischen Motiven. Damit wächst das Angebot und immer neue nachhaltige Ideen kommen auf den Markt, hinter denen oft kreative Start-up Unternehmen stehen, die ihr Business mit hohen umweltbewussten, ethischen und sozialen Standards führen.

Um auch die kleinen, feinen Unternehmen einer breiten Zielgruppe an Konsumenten zugänglich zu machen, ist Planetbox auf den Plan getreten: als Netzwerk und Community für nachhaltiges Leben und Konsum. 

Was bietet Planetbox-du entscheidest ? 

Ein Netzwerk junger Unternehmen, die alle im Bereich Nachhaltigkeit unterwegs sind. Ob das vegane Mode und nachhaltige Kleidung ist, Upcycling-Taschen, Lebensmittel, Öko-Strom, Wellness und Beauty, allen Produkten und Dienstleistungen ist eines gemeinsam: die grüne Herkunft und die nachhaltige Unternehmensphilosophie. 

Für die nachhaltig orientierten Konsumenten ist Planetbox ein toller Einkaufsführer, der regional und überregional die besten Anbieter findet. Neben Sonderrabatten und Gewinnaktionen bei den angeschlossenen Partnern gibt es immer aktuelle Infos und News über nachhaltige Themen, Rezeptideen und Expertentips zu Umwelt, Natur- und Klimaschutz sowie TV-Tips und Events.

Für nachhaltige Unternehmen bietet Planetbox eine Werbe- und Kontaktplattform zur Nutzung von Synergien und Zusammenarbeit untereinander. 

Vegamina als Shop für vegane Mode und nachhaltigen Lebensstil ist natürlich Partner bei Planetbox. Hier ist der Link zu unserem Interview mit Planetbox

http://planetbox-duentscheidest.de/startup-interview-mit-vegamina-gruenderin-claudia-nell/

Bei planetbox reinschauen und entscheiden ? Hier klicken: PLANETBOX-DUENTSCHEIDEST

 

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Globe Hope Shop bei Vegamina

Wir sind stolz, das finnische Unternehmen Globe Hope im Sortiment unseres veganen Onlineshops zu haben. Denn es entspricht zu 100% unseren Nachhaltigkeitskriterien. Upcycling, ethische Firmenphilosophie, ökologische Produkte und Ästhetik sind die Leitlinien von Globe Hope. 

Die Geschäftsidee lag ursprünglich in der Herstellung einzigartiger Kleidung und Accessoires, ohne dabei neue Materialien zu erzeugen. Innovativ dennoch, da es eine Herausforderung war, traditionelle Technologien und Prozesse in der Textilindustrie anzuwenden, um recycelte Materialien damit zu verarbeiten.

Das Sortiment umfasst stylische ökologische Recycling-Damen- und Herrenmode sowie tolle nachhaltige Accessoires wie Taschen jeder Größe (von der Reisetasche über den Messenger Bag bis hin zum Kosmetikbeutel), Notebookhüllen, Gürtel, Mäppchen und vieles mehr. Der Einfallsreichtum beim Auffinden der Materialien kennt bei Globe Hope keine Grenzen: Armeesäcke, Segel, gebrauchte Regenmäntel, Fahrradreifen Überschüsse aus Textilproduktion und vieles mehr. Wir finden neben der Nachhaltigkeit dieser Upcycling-Taschen und Accessoires auch die Idee sehr schön, dass jedes dieser Produkte auch eine eigene Geschichte mitbringt. Übrigens verarbeitet Globe Hope auch Lederreste. Was wir unter dem Gesichtspunkt der Nachhaltigkeit gut finden, jedoch haben wir bei Vegamina als veganer Online-Shop natürlich nur tierfreie Accessoires von Globe Hope im Angebot. 

Neben der ökologischen und ressourcenschonenden Materialauswahl ist natürlich auch die Produktion bei Globe Hope fair und nachhaltig. Während sich das 13-köpfige Team von Globe Hope in der Nähe von Helsinki mit Design, Marketing, Vertrieb und Logistik befasst, findet die Produktion bei geprüften Partnerunternehmen in Finnland und Estland statt. Diese räumliche Nähe reduziert Transportkosten und CO2-Ausstoß und ist somit umweltschonend. 

Hier ist eine Auswahl unserer schönsten praktischen, wunderschönen und nachhaltigen Upcycling-Taschen bei Vegamina. Übrigens: Ab Herbst 2016 haben wir auch eine erste Kollektion von Upcycling-Mode im Programm und wir versprechen jetzt schon: die ist wirklich der Hammer !

Vinkee_Globe_Hope kapteeni Kannas_Globe_Hope

Gesamten Beitrag lesen
1 - 10 von 25 Ergebnissen