Der Umwelt etwas Gutes tun - mit RINGANA

Veröffentlicht am von

Der Umwelt etwas Gutes tun - mit RINGANA

Nicht nur die Frischeprodukte von RINGANA sind einzigartig in ihrer Qualität, Wirkung und Umweltverträglichkeit. Auch das Verpackungssystem ist konsequent ökologisch und biologisch abbaubar. 

Die Kosmetik-Flakons werden mit kleinen Handtüchern aus Bio-Baumwolle umwickelt und haben keine sonstige Umverpackung. Die Glasflakons werden recycelt - schickst Du als Kunde 10 Stück zurück, so erhältst Du ein Kosmetikprodukt gratis. 

Das Füllmaterial der Kartons, die sogenannten Mais-Popperl, bestehen aus biologisch abbaubarer Maisstärke. Bei den Versandkartons wird bewusst auf einen Aufdruck verzichtet und auch das Paketklebeband ist nicht aus Plastik, sondern aus Naturkautschuk. Die Sachets der Packs sind ohne Aluminium und gegenwärtig wird an einer komplett kompostierbaren Variante geforscht. Auch ausgediente Werbematerialien wie z.B. Banner werden wiederverwertet - aus ihnen werden Kosmetiktaschen und Weihnachtsgeschenke hergestellt, in denen Produkte in Sonderaktionen verschickt werden. 

Das ist gelebter Umweltschutz in der Praxis. Die vegane Kosmetik von RINGANA und die pflanzlichen Vitalstoffe sind bestellbar im veganen Online-Shop 

VEGAMINA oder direkt bei RINGANA

IMG_6802IMG_7036

 

Kommentare: 0

Das Schreiben von Kommentaren ist nur für registrierte Benutzer möglich.
Anmelden und Kommentar schreiben Jetzt registrieren